Serverzeit: 
2017-05-23 · 16:45:18
Unsere Sportwetten Quoten werden präsentiert von:
Sportwetten Tiplix

AZ gegen PSV Eindhoven - Fussball - Niederlande: Eredivisie

Sportwetten Analysen für das Spiel vom: 2015-02-13 20:00

Lese die Spielanalysen unserer Sportwetten Experten zum Spiel AZ gegen PSV Eindhoven.
Fussball   ·  Eishockey   ·  Basketball   ·  Tennis

AZ gegen PSV Eindhoven - Sportwetten Analyse von: Materazzo

Heute Abend treffen in der Ehrendivison die beiden formstarken Teams aus Alkmaar und Eindhoven aufeinander. AZ konnte seine letzten drei Ligaspiele gewinnen, dabei unter anderem einen 1:0 Auswärtssieg bei Ajax Amsterdam landen. Letzte Woche gelang ihnen ein eindrucksvolles Comeback gegen den FC Groningen, den sie nach 0:2 Rückstand auswärsts mit 4:2 bezwingen konnten. PSV Eindhoven auf der anderen Seite kommt mit der beeindrucken Bilanz von 9 Siegen in Folge in der Liga, heute abend ins het fass stadion. Ana AZ: Im Vergleich zur letzten Woche verändert AZ seine Aufstellung auf dem Flügel, wo Hupperts auf der Bank Platz nimmt und Haye für ihn startet. Die Torschützen der letzten Woche Berghuis und vor allem Doppeltorschütze Henriksen, der endlich einmal seine Offensivgefährlichkeit unter Beweis stellen konnte, sind ebenfalls von Beginn an dabei. Es fehlt weiterhin Torjäger Aron Johannson. Ana PSV: PSV-Coach Cocu hat keine Veranlassung seine erfolgreiche Elf der letzten Wochen umzustellen. Einzig der junge französische IV Isimat-Mirin hat Jeffrey Bruma den Stammplatz zunächst abgenommen. Im MF baut PSV auf den Abräumer Guardardo und Spielmacher Wijnaldum. Im Sturm ist Liga-Toptorschütze Memphis Depay am gesetzt. Fazit: Das over 2,5 sollte hier drin sein. AZ wird sich zuhause nicht verstecken, vor allem nicht aufgrund des Selbstvertrauens, dass das Team besitzen sollte. PSV wird, obwohl souveräner Tabellenführer, möglicherweise zunächst die abwartende Position einnehmen und auf Konter lauern. Und das ist genau ihre Stärke: Oftmals sind die holländischen Teams, mit Platz zum kontern, wenn sie es denn auch so gut beherrschen wie PSV, die torgefährlichsten Mannschaften. Obwohl ich kein Freund von diesen Stats bin hier noch einmal in Kürze der Vergleich: AZ zuhause: 5/3/3 17:15 Tore PSV auswärts: 8/1/2 23:11 Tore. Das H2H der beiden Teams aus PSV Sicht: 3:0/ 1:0/ 1:2/1:2/1:3. Wobei hierbei zu beachten ist, dass die letzten der drei genannten Ergebnisse, die letzten Auswärtsauftritte Eindhovens in Alkmaar gewesen sind.



Spielergebnis: 2-4(1-2)

Tipp: Über 2,5 Tore @ 1.65 | Einsatz: 10 Units | Buchmacher: Expekt | Gewonnen



Sportwetten 888sport