Serverzeit: 
2017-11-24 · 04:40:53
Unsere Sportwetten Quoten werden präsentiert von:
Sportwetten 4youbet

Ingolstadt 04 II gegen FC Augsburg II - Fussball - Deutschland: Regionalliga Bayern

Sportwetten Analysen für das Spiel vom: 2017-10-31 14:00

Lese die Spielanalysen unserer Sportwetten Experten zum Spiel Ingolstadt 04 II gegen FC Augsburg II.
Fussball   ·  Eishockey   ·  Basketball   ·  Tennis

Ingolstadt 04 II gegen FC Augsburg II - Sportwetten Analyse von: EuroCafe

Es ist schwierig für die RL im Internet Spielberichte/Verlauf zu finden, wenigstens hat der FCI auf der eigenen Homepage einen kleinen Bericht zu dem Spiel Pipensried veröffentlicht. Beim 2:5 Erfolg hätte der Ausgang gegen den 17ten der Liga auch anders ausgehen können. 39te Müller 1:0; 40te Gashi 1:1 und Pause| 50te Rabihic 2:1, 62te Rizzo 2:2 und dann das Unglück für Pipensried, Hürzeler bekam in der 54ten Gelb und in der 67ten GelbRot und damit nahm das Unheil seinen Lauf. 76te Eigentor durch Schuster 2:3, 83te Elm 2:4 und 90te Senger zum Endstand von 2:5. Das war aber ein Auswärtsspiel und jeder User kennt das Heim und Auswärts können zwei verschieden Dinge sein einer Mannschaft. Im Heimspiel gegen Eichstätt die 16ter sind in der Tabelle gab es ein Kantersieg 6:0 und auch hier ein typisches Verhalten (haben wir auch in der Bulli zuletzt gesehen Bayern – Leipzig 2:0 und was passierte in der zweiten HZ?) Für den FAN/Zuschauer grauenhaft, für das Team normal -> Kräfte sparen für die CL oder für die nächste Partie -> Englische Wochen. 16te Reislohner 1:0, 35te Gashi 2:0, 39te Watanabe 3:0, 45te Kotzke 4:0, dann passiert lange nicht, erst in der 72te Rizzo 5:0 und den Schlusspunkt setzte in der 85te Kogler 6:0, wobei auch in diesem Spiel gab es GelbRot für Wolfsteiner in der 78ten, denn in der ersten HZ in der 45ten hatte der Gelb gesehen. Was erwartet uns dieses Fussballspiel wenn man die letzten Ergebnisse sich anschaut, trennt nach Heimspielen und Auswärtsspielen, was sagt die Vorhersageseite und was ist die Tendenz? Jeder Tipper muss aber wissen das dieses alles nur Anhaltspunkte sind, wie am Ende dann der Spielverlauf tatsächlich ist, kann man nicht vorhersehen oder hätte jemand gedacht, das Leipzig gegen Bayern in den letzten beiden Spielen mit einem Mann weniger auf dem Platz steht? Ich hatte in beiden Spielen beide Goal getippt, einmal Glück wegen dem Elfmeter, einmal Pech, weil die Rote viel zu früh gefallen ist. Aber Orban hat der Mannschaft damit einen Bärendienst erwiesen, denn nach dem 2:0 brauchte auch Leipzig nicht mehr 100% geben, ob das für Porto dann reicht? Auf dem Papier ist Ingolstadt der Favorit, bei den Buchmacher aber teilweise nicht, denn es gibt eine 1,95 für den Heimsieg. Schauen wir was einer meiner Buchmacher für meine Tipparten anbietet: Over 2,5 Tore im Spiel = 1,45 -> Over 4,5 nur eine 3,80 beide Goal im Spiel = 1,45 DCX1 = 1,30 Team Tore Heim 3+ = 3,05 Ingolstadt trifft in beiden Halbzeiten = 2,50 Gewinnt Ingolstadt beide Halbzeiten = 5,30 Ingolstadt trifft zuerst = 1,70 1 HZ Over 1,5 = 1,65 und Over 2,5 = 4,40 2 HZ Over 1,5 = 1,70 und Over 2,5 = 3,10 Handicap 1-1 = 3,35 und 1-2 = 6,50 Was wird passieren? Ingolstadt liegt nur 3 Punkte hinter 1860 München und es ist das letzte Spiel der Hinrunde. Nach den letzten Duellen, ist alles möglich Ergebnis aus Sicht von Heim: 0:2N , 1:1 U, 4:1 N, 4:0 S, 2:1 S, 0:1 S, 1:1 U, 0:0 U. Ingolstadt Heim SSSSNU 5-1-2 21:8 -> 6:0/4:0, 5:1/2:1, 4:1/1:0, 2:1/1:0 Augsburg in der Ferne NNUSNS 2-2-5 16:14 -> 2:0/0:0, 2:1/2:0, 1:1/1:1, 0:6/0:4 Noch etwas zu den Torschützen beider Mannschaften, bei Ingolstadt wird dieses auf mehrere Schultern verteilt 11 Torschützen mit 4-2 Toren. Bei Augsburg konzentriert sich das auf zwei Spieler mit je 8 Treffern Bekiroglu und Richter und dann kommen noch 6 Spieler mit je drei Treffer. Ausblick: Aufgrund der Form von Ingolstadt II und das Augsburg II in den letzten 6 Spielen nur einen gewinnen konnten (Heimspiel 3:2 gegen 1860) man in der Ferne aus den letzten drei Spielen nur einen Punkt holen konnte, Ingolstadt seit 8 Spielen 8 Siege eingefahren hat mit 31 Treffern und nur wenige Gegentore, ist Ingolstadt an einem normalen Tag der klare Favorit und wird aus meiner Sicht auch mit HC1-1 gewinnen, es werden mehr als 3 Tore fallen und Augsburg müsste auch treffen. Nur gibt es etwas was man beachten muss -> der Trainer D. Reinhardt von Augsburg wird versuchen so stabil wie möglich in der Abwehr zu stehen, damit man eben nicht auch 4-6 Buden kassiert. Findet Ingolstadt die Lücke und in der ersten Halbzeit steht es nicht 0:0, dann sollte aus meinen Favoritentipps auch einige durchkommen.



Spielergebnis: 0-0(0-0)

Tipp: Ingolstadt 04 II @ 2.00 | Kombiwette | Buchmacher: Expekt | Verloren



Die letzten Sportwetten Analysen in Fussball - Deutschland: Regionalliga Bayern:

Sportwetten Tipico
[Schließen]

150% Eröffnungsbonus bis 150€ + 5€ ohne Einzahlung!


LSBet.com bietet allen Kunden aus Deutschland ein sensationelles Eröffnungsangebot!
Erhalte auf Deine erste Einzahlung 150% Bonus von bis zu 150€ oder erhalte 5€ ohne Einzahlung.

Steige mit LSBet.com ins Wettgeschäft ein - Jetzt kostenlos registrieren!