Serverzeit: 
2017-06-28 · 00:28:49
Unsere Sportwetten Quoten werden präsentiert von:
Sportwetten Betway

Preston gegen Peterborough - Fussball - England: League 1

Sportwetten Analysen für das Spiel vom: 2015-03-17 20:45

Lese die Spielanalysen unserer Sportwetten Experten zum Spiel Preston gegen Peterborough.
Fussball   ·  Eishockey   ·  Basketball   ·  Tennis

Preston gegen Peterborough - Sportwetten Analyse von: EuroCafe

Englische Woche mal wieder und in der Woche sollte jedem bekannt sein, dass die etwas anders spielen als wenn hier um 16:00 am Samstag Anstoß wäre. Letztes We zwar nicht berauschend, 5 meiner Spiele sind mit meiner Tippart durchekommen, aber das wichstigste für meinen Kombi gng 0:0 aus und es gab nur eine 1,50 und Bristol City hat als Tabellenführer mal wieder geschwächelt. Aber der Vorsprung auf Platz zwei den Presten besetzt, sind noch stolze 11 Punkte und die haben aber zwei Spiele weniger. Preston 20-9-6 mit 60:31 Toren bedeutet bei den Gegentoren ist nur Bristol besser (1) ha ha ha , Form 5-1-0 mit 16:3 SSUSSS, Heim 10-7-1 und 34:18 ( nur ein Spiel verloren) , Heimform 4-2-0 mit 12:4 SUSSSU aber nicht täuschen lassen vom 12:4, denn ohne das letzte Spiel wären es nur 7:3 aus 5 Heimspielen also alles andere als Over 2,5 pro Spiel. 5:1/2:1 Crewe, 2:2/1:0 Doncaster in der 90ten der Ausgleich aber von Preston, 1:0/1:0 Walsall, 2:0/0:0 Scounthorpe, 1:0/1:0 Coventry und 1:1/0:1 Yeovil. Kurzfazit: es sieht so aus als ob das Glück vorbeikommen muss und Preston das erste Tor erzielen muss um zu gewinnen, jedenfalls wer gegen Yeovil die im Keller stehen so spielt oder gegen Doncaster erst führt und dann sogar hinten liegt, der muss auch hier in diesem Spiel alles geben. Peterborough ist auf Platz 7 mit 16-5-15 und 45:44, Form 4-0-2 mit 7:6 SSSSNN, AUswärts 8-2-8 mit 24:23 und Form 3-1-2 mit 7:8 SSNNUS -> eine Überraschung gegen Doncaster 0:2/0:1, auch gegen Sheffield Utd 1:2/0:0 (und da lag man 1:0 zurück), keine gegen MKDons 3:0/3:0, keine gegen Bristol 2:0/1:0, gegen Fleetwood nach 0:1 nur 1:1 aber dann mal wieder ein Sieg gegen Notts 1:2/1:1 Kurzfazit: wie man sieht häufig beide Goal, Peterborough gibt alles bis zum Ende, verschläft aber auch mal komplett ein Spiel. Kein SPiel hat man zu Null gewonnen, wenn man gewonnen hatte, auch das Unentschieden war beide Goal und im Hinspiel gewann Preston knapp mit 0:1, Tor in der 45ten durch Beckford. Davor das Spiel 3:1 am 25.03.2014 und in der Championsship am 22.08.2009 ein 2:0 für Preston, weil ich immer nur Heim gegen Auswärtsbetrachte. Bei Preston ist der beste Torjäher Garner (19) dann Gallagher (7) und dann Beckford (6) Treffer beim 5:1 gegen Crewe hat Garner 4mal getroffen, einmal Beckford und ein mal Turton. Bei Peterborough haben wir mit 8 Toren Maddison und Washington und dann Vassell mit 5 Toren, beim 0:2 Sieg gegen Doncaster hat James und Washington getroffen. Bleib noch zu erwähnen das Over 2,5 Tore im Spiel bei Preston 37% = 13/22 und bei Peterborough 55% = 20/16. Mein Verdacht aufgrund das es in der Woche ist könnte es mal wieder ein Unter werden, zumal Preston nach dem 5:1 eigentlich hier 1.0 spielen müsste, dagegen spricht aber der Sieg Petersborough, daher halte ich beide Goal für eine gute Wette und Over 2+ auch , alles andere was darüber ist wäre eine Zugabe in der Woche Dann mal viel Glück



Spielergebnis: 2-0(1-0)

Tipp: Über 2,5 Tore @ 1.91 | Kombiwette | Buchmacher: 10Bet | Verloren



Sportwetten 4youbet